lindenthaler.eu

Hier liegt das Saatkorn des Lindenthaler.

Liebe Reingard, seit eben ( 18.7.2013 22.30 Uhr ) funktioniert der Lindenthaler. Hier kann also darüber geschrieben und im Internet nachgelesen werden.
Bitte grüße Sünne von mir. Ich finde Sünnes Idee des Lindenthaler unterstützenswert! Und daß Du nun den Plan faßtest, auf lindenthaler.eu an die Öffentlichkeit zu treten, finde ich sehr schön.

Der Netzauftritt kostet bei Hetzner in Gunzenhausen 11,90 jährlich.

Viele Grüße,
Norbert